Unwetter in Ligurien und in der Toskana

| 5. Oktober 2010

Schwere Regenfälle haben in der Nacht zum 5. Oktober in weiten Teilen der mittelitalienischen Regionen Toskana und Ligurien Überschwemmungen und Erdrutsche ausgelöst. Besonders betroffen war die ligurische Küste im Abschnitt zwischen Genua und Savona. Aktuell reisen viele Gäste von uns in der Toskana, sie sind alle wohlauf. Alle für heute geplanten Besichtigungen und Ausflüge konnten […]