SPORTREISEN | Trainingsreisen, Golfreisen, Tennisurlaub, Wandern, Adventure, Radtouren, ebiking und Sporthotels

Sportreisen

Informationen über Sport und Sporthotels

Lappland aktiv erleben

Reiseverlauf: 1. Tag: Kittilä – Levi Individuelle Anreise nach Kittilä. Transfer zum Hotel. 7 Nächte im Break Sokos Hotel Levi. (Mittelklasse)

2. Tag: Hundeschlitten-Safari Gleich am ersten Tag Ihres Lapplandurlaubs wird es spannend. Sie fahren heute zu einer Hyskifarm, wo Sie bereits erwartet werden. Nach fachkundiger Einweisung im Umgang mit den Hunden, Schlitten, Leinen und Geschirren beginnt die Fahrt mit den lauffreudigen Huskys hinaus in die Wildnis Lapplands. Die Vierbeiner sind an die klimatischen Bedingungen gewöhnt und daher die optimalen Begleiter auf Ihrer Tour. Genießen Sie das Gefühl der Stille und Freiheit und halten Sie die Augen während der Fahrt offen, denn manchmal kann man frische Spuren von einem Elch und Polarfuchs entdecken. Nach Rückkehr ins Hotel können Sie sich bei einem Saunabesuch entspannen. (Frühstück)

3. Tag: Polarlicht-Schneemobil-Safari Starten Sie den Tag mit einem der vorab buchbaren Ausflüge (fakultativ) oder nutzen Sie ihn für Spaziergänge in die nähere Umgebung. Abends erwartet Sie ein Erlebnis der besonderen Art. Nachdem Sie eine fachkundige Einweisung im Umgang mit dem Schneemobil erhalten haben, begeben Sie sich auf die Suche nach dem Polarlicht. Abseits der künstlichen Lichtquellen können Sie den polaren Nachthimmel bei einem heißen Getränk und einem kleinen Imbiss ungestört beobachten. (Frühstück)

4. Tag: Schneeschuhwanderung Heute unternehmen Sie eine Schneeschuhwanderung. Es ist nicht nur eine beliebte Wintersportart, sondern vor allem eine traditionelle Bewegungsart der Samen. Nachdem Ihr Guide Ihnen den richtigen Umgang mit den Schneeschuhen erklärt hat, erkunden Sie die verträumte, einzigartige Natur. (Frühstück)

5.-7. Tag: zur freien Verfügung Nutzen Sie diese und gestalten Sie ihre freien Tage mit vorab buchbaren Aktivitäten wie z.B. Schneemobil & Eislochangeln (ca. 4 Std.) (fakultativ). Bei dieser Tour fahren Sie mit dem Motorschlitten hinaus auf den zugefrorenen See um das Eis zu brechen und beim Eisfischen Ihr Glück zu versuchen oder buchen Sie eine Schneemobil-Safari zur Rentierfarm (ca. 3-4 Std.) (fakultativ). Hier fahren Sie gemütlich mit dem Schneemobil zur Rentierfarm. Dort erfahren Sie viel Wissenswertes über das Leben der Rentierzüchter mit ihren Tieren oder probieren Sie sich aus beim Ski Alpin (43 Pisten) und Skilanglauf (ca. 230 km Loipen). Sie können aber auch einfach bei gemütlichen Spaziergängen durch die wunderschöne Landschaft entspannen. (Frühstück)

8. Tag: Levi – Kittilä Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Kittilä. Individuelle Abreise oder Verlängerungsaufenthalt. (Frühstück)

Lappland aktiv erleben
Lappland aktiv erleben

Über den Autor

Kommentare

Comments are closed.